An der Magersucht vorbeischlittern...Dies ist KEIN PRO ANA Blog. Ich bitte um Verstaendnis, aber hier finden Sie keinen Stuff, den finden Sie zu Genuege im Internet. Hier versucht nur eine erwachsene Frau NICHT magersuechtig zu werden... Sollten Links nicht gehen -> BITTE MELDEN!
  Startseite
    Tagebuch
    Kill Ana
    Umfrage(n)
    Ana´s Song
  Über...
  Archiv
  Gewichtsverlauf 2008
  Gewichtsverlauf 2007
  Maße
  Links
  Gästebuch

 



http://myblog.de/alexa-lina

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
jetzt mal was positives

klickt mal auf gewichtsverlauf und was seht ihr? ich hab mich in letzter zeit nicht gewogen. es wird besser^^ und ich will es gar nicht wissen, warum soll mir die blöde waage die laune NOCH mehr vermiesen?!
2.2.08 10:27


Werbung


?

Wie tief kann man eigentlich fallen?
2.2.08 10:19


Angst

Angst zu fallen...
31.1.08 13:55


Entscheide dich!

Leben oder überleben.

An Perfektion scheitern oder das Glück suchen.

Sich zerstören oder versuchen sich selber den Respekt entgegen zu bringen den man VERDIENT hat.

30.1.08 20:45


...

Ich glaub ich werd gesund. ECHT! Ich glaube daran. Ich hab sogar ein bestimmtes Ziel, aber bin mir da nicht 100% sicher, weil es ist halt DAS GEGENTEIL, aber für meine Träume...

Es wird besser. Alles. Ich habs gewusst und nun hat sich das Leiden und ÜBERLEBEN gelohnt, weil ich hab jetzt mehr Freundschaft^^ , neue Ziele, WIEDER EINE ZUKUNFT, und Pläne und wenn ich ihn endgültig los bin, dann such ich mir eine Freundin^^

30.1.08 19:23


Blöde Fragen soll man stellen!

An Tagen an dene ich viel (fr)esse, da wird mir abends zeimlich heiß(obwohl ich manchmal dabei friere), werd rot im Gesicht und schwitze und kriege meisten Kopfweh. Wenn ich mich dann hinlege, schlafe ich SOFORT ein, da kann der Fernseher laufen, das Licht an sein und die Katze schreien.

Es ist nicht immer so. Aber doch oft wenn ich viel (fr)esse. Als ob mein Körper mit der Nahrung ... überfordert wäre?! Aber wie? Ich war ja nur kurz und nicht so extrem magersüchtig (glaub ich zumindest... HOFF ich...)

Kennt ihr auch sowas? Oder habt ihr eine richtige Erklärung?

ICH HAB ANGST DAMIT ZUM ARZT ZU GEHEN! WEIL ICH BIN MIR 100% SICHER ES LIEGT AM VIELEM ESSEN UND WILL NICHT DAS ER MERKT, DASS ICH ETWAS MAGERSÜCHTIG WAR.  

28.1.08 22:50


Schluss?

War total umsonst in der Schule.

 

Hab dann einen Brief von meiner Mutter zur Post gebracht und auf den Weg dahin, ganz bescheuert in sein Fenster gestiert.  

Auf den Rückweg extra anderen Weg genommen und dann kam er mir um die Ecke entgegen, weil er mich vorhin gesehen hat und überraschen wollt. Shit. Wollte mich doch vorbereiten...

Bin den Kuss ausgewichen, sein Geschenk zum Monatlichen (ausgerechnet DA hat er es mal nicht vergessen) nicht genommen (weiß nicht mal was es ist) und wollt erst mal über den Streit von Freitag reden.

Aus dem "klärenden Gespräch" wurde natürlich ein Streit. Ist immer so, wenn ich Probleme beseitigen will, weil er sich natürlich immer angegriffen fühlt, sich auf stur stellt ect. besser runterschlucken und totschweigen.

Warum wollte ich das überhaupt noch bereinigen?!  

Achja ich wollt ja nicht im Streit Schluss machen sondern in Freundschaft auseinander gehen...  

Und dann als Stille war, fuhr er mich an, ob ich nicht noch was sagen wolle, als ob es meine Pflicht wäre zu reden! "Was den zum Beispiel?" "Na, dass Schluss ist!" Ähm hallo?! Wenn er jetzt Schluss machen will, dann soll ER es doch machen! Hat er aber dann nicht gemacht. Schließlich hätte ich auch Schluss gemacht, wenn es mein Anliegen wäre, was es auch ist, aber halt nicht in so einer Situation! Oder habe ich am Freitag im Streit ihn nicht auch angebrüllt er solle für mich Schluss machen? Nein! Ich wird es machen. Persönlich.

Während des Streits hab ich gemerkt, dass es echt keinen Sinn hat die Beziehung weiterzuführen. Alle Zweifel sind weg! Die Streitereien machen mich doch am meisten fertig. Wer hat geheult? Ich! Wem geht es dann ewig schlecht? Mir! Wer frisst dann Fettiges und Süßes und fühlt sich zum Kotzen und hat Lust dazu? Ich! Und er erzählt mir stolz, dass er morgens, egal was am Vortag war, immer gut gelaunt aufsteht. Können vielleicht nicht alle. Können vielleicht Menschen, dene es egal geht, wie es deren Mitmenschen geht.

Wer leidet unter seinen Bemerkung und Sprüchen?!

Sehr lustig, wenn er meinen Bauch schwabbelig findet.

Oder wenn er unter trösten versteht, einen Spruch ala "Reiß dich zusammen und geh mir nicht auf den Sack!" bringt. Nur nicht so direkt, aber EINDEUTIG!  

Und dann regt er sich auf wenn ich rumzicke?! 

Klar mach auch ich Fehler, keine Frage.

 

Ich weiß jetzt nicht ob es wirklich vorbei ist. War ja schon mal so, als ich dachte, es wäre vorbei, aber dann doch nicht. Ich werd aber einen gründlichen Schlussstrich ziehen!!! Und wenn es halt im Streit endet, man kann halt nicht mit ihm reden und Probleme lösen.

Ich wünschte nur, ich hätte schon viel früher Schluss gemacht. Warum hab ich nicht auf mein Gefühl gehört?! Ich hätte mir so viel Leid und Ärger ersparen können.

 

Gott hab ich Lust zu KOTZEN!!!!! 

28.1.08 22:38


Es wird sich jetzt so einiges ändern...

Was für ein Zufall?! Ausgerechnet heute... muss mal mein Leben in Ordnung bringen und dann mal schauen wofür noch Platz da ist und Staubfänger RAUS!  

Hatte noch keine Gelegenheit der Beziehung ein Ende zu setzen... Eh und morgen ist unser Monatliches... -.- aber hey davor war sein B-day und davor war Neujahr, davor Silvester und davor Weihnachten... Es gibt für sowas keinen guten Zeitpunkt...

27.1.08 20:44


Blöd am Samstagabend alleine zuhause zu hocken -.-

Ich werd Schluß machen. Wir passen nicht zusammen, wir tun uns nicht gut und will weg von ihm... Nur wie macht frau möglichst schmerzlos Schluß?! Ich werde keine Nachricht schreiben oder so, schon persönlich alles sagen, aber wie??? Blöd ist auch, dass wir fast Nachbarn sind, aber gesehen haben wir uns eigentlich nur am Anfang oft. Ich glaub meine Mutter wird sauer sein, weil sie ihn so mag und wahrscheinlich denkt sie, dass mich eigentlich eh nie jemand lieben wird, und ich war ja eh ne schlechte Freundin, meint sie... Besser allein als angekettet. Einsame Freiheit ist meine Luft.  

Wenigstens hab ich heute viel gelernt.

Essen: Irgendwas zwischen essen und fressen, kein hungern, kein Sport.

Will wieder Sport machen, aber nicht übertreiben und mehr aus Spaß. Früher habe ich mich dabei richtig gequält, aber erst jetzt bemerkt.

Kurze Frage: Ich lutsche oft Jelly Beans und spuck sie dann aus, weil ich nur das Äußere mag. Ist das jetzt essgestört oder Geschmackssache? Früher hab ich sowas zwar nciht gemacht, aber ich fand das Innere schon immer eklig.

26.1.08 21:17


Nur einen Kuss

von der bästen Bend der Wält^^ 

Nur einen Kuss – mehr will ich nicht von dir.
Der Sommer war kurz, der Winter steht vor der Tür.
Wenn du mich nicht küsst, bleibst du vielleicht allein,
und wer will schon im Winter alleine sein?
Ich bekam meinen Kuss und gab ihr mein Herz dafür.

Bald darauf kam ein Fremder in unsere Stadt.
(Doch ich glaubte an die Liebe)
Ich weiß nicht, was sie in ihm gesehen hat.
(Und ich glaubte an die Liebe)
Sie begann sich sehr für ihn zu interessieren.
Wir waren ein Paar, was sollte schon passieren?
Doch bald darauf wendete sich das Blatt.

Beim ersten Schnee waren wir nicht mehr zusammen,
(Doch ich glaubte an die Liebe)
w
eil der fremde Mann kam und sie mir wegnahm.
(Ich glaubte trotzdem an die Liebe)
Ein paar Wochen lang nur strahlte sie vor Glück.
Dann ging er fort und sagte, er sei bald zurück.
Sie wartete noch, als schon der Frühling kam.

Das Gras wurde grün, sie wurde dünn und blass,
(Denn sie glaubte an die Liebe)
w
eil sie jeden Tag weinend am Fenster saß.
(Viel zu groß war ihre Liebe)
Ob sie wohl an ihn dachte, als sie schließlich starb?
Ich legte eine rote Rose auf ihr Grab.
Sag mir, worauf ist in dieser Welt Verlass?

Monatelang reiste ich durch das Land.
(Sonst war mir nicht viel geblieben)
Es war schon fast Herbst, als ich ihn endlich fand.
(Da stand ihre große Liebe)
Ich lud ihn ein zum Trinken, bis es dunkel war.
Er wankte zwar, doch ahnte nichts von der Gefahr,
bis ich ihn dann an einem Baum festband.

Der Vollmond ging auf, mein Messer war kalt wie er.
(Sag mir, glaubst du an die Liebe?)
"E
rinnerst du dich? Es ist nicht so lange her …"
(Das ist der Preis für deine Liebe)
Ich schnitt den Fremden auf – bloß ein kleines Stück,
und ich holte mir mein Herz zurück.
Dann kehrte ich heim; doch geküsst habe ich nie mehr.
(Denn ich glaube nicht mehr an die Liebe)
Nie mehr.
(Nicht mehr an die Liebe)
Nie mehr.
Niemals mehr.

24.1.08 19:57


???

Was ist nur mit "ihm" los?

An einem Tag ist "er" so süß und nett^^!!!

Dann meinen Mitschüler, dass ich auf "ihn" stehen würde, aber ich hab nur gefragt, wie die darauf kommen, aber es sei mir eh egal. Ich glaub ich hab sie überzeugt... Außerdem -> "er" ist vergeben und ich ja auch ...

War das so auffällig????!!!!

Und heute zickt "er" mich an?!

Kann es sein...? 

 

24.1.08 19:10


Power...?
23.1.08 18:17


Ich bin zu schwach um mein Bestes zu geben, aber ich tu was ich kann und irgendwie wird das schon noch klappen. Ich lebe ja noch. Und es wird weitergehen. Aber es tut schon weh, wenn man mitbekommt wie gut es die anderen haben, wie viel Glück, wie leicht oder wie leicht sie es sich machen. Die Welt ist nunmal ungerecht und auch wenn ich öfter die Arschkarte ziehen muss als andere, ich bin nicht unterzukriegen.

Ich hab es satt, dass ich rumgeschubst werde und mich gewisse Leute nicht ernst nehmen, nur weil ich eher ruhig bin und nett. Nur weil ich mich nciht so aufblase wie andere halten die mich für schwach und meinen sie können sich über mich lustig machen. Es nervt und es geht mir eh schon schlecht genug. Ich will doch einfach nur meine Ruhe. 

 

22.1.08 19:06


Zombie

Ich bin ein Zombie. Und ich wirke lebendiger als je. In meinen Unglück bin ich so verdammt glücklich, dass es weh tut, weil ich lebe, weil ich stark bin. Weil ich Hoffnung hab?!

Es ist viel passiert. Vielleicht ist das Schlimmste, was mir bis jetzt passiert ist, dass Beste was mir passieren konnte?! Vielleicht bin ich dadurch wachgerüttelt worden.

Also der eine Hoffnungsfunke ist sowas von tot... aber der zweite scheint heller und ich hab Angst mich zu verbrennen.

Ich bin grad am durchdrehen.  

 

Mit meinen Freund läuft es blöd... er weiß wie schlecht es mir geht, aber er hat nur einen (mickrigen!!!) Versuch gemacht mich aufzumuntern. Als ob es seine Pflicht wäre. Eine lästige Pflicht. THX! Und ansonsten ignoriert er meine Gefühle, ich solle mich zusammenreißen und Spaß haben, wohl eher ihm nicht seine gute Laune verderben. Hat halt nicht jeder so viel Glück im Leben wie er.

 

Essen: keine Ahnung 

17.1.08 19:47


Hoffnungsfunke 1 ist tot...

Mein Leben ist hiermit offizielle ohne Zukunft. Danke Leute! (Nicht ihr sondern ein paar gewisse Leute im realen Leben. ) Hats Spaß gemacht? Mich so zu quälen? Erst gebt ihr mir immer ein kleines bisschen Hoffnung nur um mich dann nach brutel auf den Boden zu schmettern.

12.1.08 12:46


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung